Unser Haus

Das Alters- und Pflegeheim
Oertlimatt ist ein Zuhause
für Menschen, die in einem
geschützten Rahmen leben
möchten, ohne ihre
Selbstbestimmung zu verlieren.

«In der Jugend lernt, im Alter versteht man.»

Marie von Ebner-Eschenbach

Zurzeit beherbergen wir über fünfzig Seniorinnen und Senioren. Unser Heim wird nach christlichen Grundsätzen geführt. Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Förderung von Körper, Seele und Geist. Die gesunde Lebensweise wird durch eine ausgewogene, saisonale Küche und den alkohol- und rauchfreien Raum unterstützt.

Vision & Leitbild als PDF

Die Oertlimatt ist ein ehemaliges Hotel und
wurde 1963 zum Alters- und Pflegeheim
umgebaut. Nach einem Erweiterungsbau
und diversen Renovationen erfüllt
das Haus die heutigen Ansprüche
und ermöglicht eine hohe
Lebensqualität im Alter.

Zimmer

Den Bewohnerinnen und Bewohnern stehen gepflegte Einerzimmer zur Verfügung, für Ehepaare auch Zweierzimmer. Alle Zimmer haben eine eigene Nasszelle. Ein Pflegebett und ein Nachttisch werden zur Verfügung gestellt. Die Zimmer können mit persönlichen Möbeln und Bildern eingerichtet werden, damit das Zimmer zu einem wohnlichen Zuhause werden kann. Jedes Zimmer verfügt zudem über einen eigenen Telefon-, Fernseh- und Internetanschluss.

Speisesaal

Das Küchenteam verwöhnt die Bewohnerinnen und Bewohner mit einer gesunden und saisongerechten Küche. Personen, die auf Hilfe angewiesen sind, essen in den jeweiligen Wohngruppen.

Cafeteria, Bistro

Soziale Kontakte pflegen ist in der Cafeteria ganz einfach. Verschiedene Sitzecken laden zum Verweilen und Plaudern ein, Kaffee, Tee und kleine Imbisse stärken Bewohnerinnen und Bewohner sowie Gäste. Auch eine Tageszeitung und diverse Zeitschriften warten darauf, dass sie in gemütlichem Rahmen gelesen werden.

Gartenanlage

Das Haus ist umgeben von einer gepflegten Gartenanlage mit Biotop, verschiedenen Bäumen und viel Grünfläche. Die Bewohnerinnen und Bewohner geniessen auf Spaziergängen die wunderbare Aussicht auf den See und die Berge. Verschiedene Wege eignen sich auch für einen Rollstuhl oder Rollator.

Andachtsraum

Der Andachtsraum steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern offen und ist ein Ort der Besinnung und Stille.

Innehalten, um Kraft bitten, das Gebet pflegen  oder danken, unser Andachtsraum ermöglicht eine ganz persönliche Beziehung zum Glauben. Zudem findet jeden Abend um 18.30 Uhr eine Andacht statt.

Trägerschaft

Das Alters- und Pflegeheim wird als Stiftung geführt. Der gemeinnützige und soziale Gedanke prägt die Ausrichtung der Oertlimatt. Die Trägerschaft ist die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

Öffentlicher Verkehr

Die Oertlimatt ist wunderbar gelegen, umgeben von viel Natur und mit einer herrlichen Aussicht. Das Postauto verkehrt sechsmal täglich nach Spiez. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haus und ermöglicht aktiven Bewohnerinnen und Bewohnern selbständige Einkäufe, Erledigungen und Besuche.

033 655 64 64
info@oertlimatt.ch

Alters- und Pflegeheim Oertlimatt
Leissigenstrasse 30
3704 Krattigen

© Alters- und Pflegeheim Oertlimatt 2019 | Design & Realisation: Dänzer Werbung GmbH